Mobile Version

Gastronews

Dresdener Kurtaxsatzung unwirksam

Stift liegt auf Auswertung

Landeshauptstadt unterliegt im Streit mit Hotelier

Sachverhalt

Die Landeshauptstadt Dresden hat zum 01.01.2014 eine neue Kurtaxsatzung in Kraft gesetzt. Danach wären pro Übernachtung und Person € 1,30 an die Stadt abzuführen. Ein Hotelier hat dagegen geklagt und Recht bekommen.

Kur- und Erholungsort

Das Sächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) hat mit Urt. v. 09.10.2014, (Az 5 C 1/14) entschieden, dass Dresden keine den Kur- und Erholungsorten vergleichbare Fremdenverkehrsgemeinde im Sinne des Sächsischen Kommunalabgabengesetzes (SächsKAG) sei, und deshalb nach der Rechtslage im Freistaat Sachsen keine Kurtaxe erheben dürfe.

Revision

Das Urteil ist allerdings nicht rechtskräftig. Mit einer Revisionsentscheidung des Bundesverwaltungsgerichts ist zu rechnen.

Stand: 27. März 2015

Artikel der Ausgabe Frühling 2015

Bettensteuer erneut abgewehrt

Bettensteuer erneut abgewehrt

Erfolgreiche Normenkontrollanträge

Verpflegungsleistungen bei Beherbergungsumsätzen

Verpflegungsleistungen bei Beherbergungsumsätzen

Umsatzsteuerrechtliches Aufteilungsgebot

Steuerhinterziehung eines Eiscafébetreibers

Steuerhinterziehung eines Eiscafébetreibers

Einsatz von Kassenmanipulationssoftware

Dresdener Kurtaxsatzung unwirksam

Dresdener Kurtaxsatzung unwirksam

Landeshauptstadt unterliegt im Streit mit Hotelier

Bewirtungskosten für Hochzeitsgäste

Bewirtungskosten für Hochzeitsgäste

Abgeordneter scheitert vor dem Finanzgericht

Übernachtungs- und Verpflegungsleistungen bei Seminaren

Übernachtungs- und Verpflegungsleistungen bei Seminaren

Übernachtungs- und Verpflegungsleistungen, die ein gemeinnütziger Verein im Zusammenhang mit steuerfreien Seminaren erbringt, unterliegen nicht dem ermäßigten Umsatzsteuersatz.

Kassenbuch richtig führen

Kassenbuch richtig führen

Besonders die Gastronomen und Hoteliers tätigen viele Bargeschäfte.

Gesetzliches Pfandrecht des Gastwirts

Gesetzliches Pfandrecht des Gastwirts

Bestellung und Verwertung des Pfandrechts

Hoferer GmbH Steuerberatungsgesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Farnweg 2a 77728 Oppenau Deutschland +49780497990 +497804979950 https:/www.hoferer.de/