Mobile Version

Ärztenachrichten

Pflegeleistungen im Haushalt

Patientengespräch

Wohnen für Hilfe

Unter dem Stichwort „alternative Wohnformen“ plant der Gesetzgeber die Steuerfreistellung von Sachleistungen im Rahmen alternativer Wohnformen. Stellen Steuerpflichtige, die über freien Wohnraum verfügen, diesen Wohnraum anderen im Tausch gegen Hilfeleistungen, z. B. in Form von Haushaltshilfe oder Pflegeleistungen usw., zur Verfügung, sollen die Vorteile des Wohnraumgebers als auch die Leistungen des Wohnraumnehmers nicht der Einkommensteuer unterliegen (§ 3 Nr. 49 Einkommensteuergesetz/EStG-E). Für Pflegeleistungen können darüber hinaus vom Wohnraumgeber noch bis zu € 450,00/Monat an den Pflegeleistenden steuerfrei gezahlt werden.

Stand: 27. November 2019

Bild: Chinnapong - Fotolia.com

Artikel der Ausgabe Winter 2019

Aufwendungen für Professorentitel

Aufwendungen für Professorentitel

Finanzgericht erkennt Betriebsausgabenabzug an

Medizinische Analysen

Medizinische Analysen

Aktuelles EuGH-Urteil

Teilveräußerung einer Arztpraxis

Teilveräußerung einer Arztpraxis

Ermäßigte Gewinnbesteuerung?

Dienstwagen für Bereitschaft

Dienstwagen für Bereitschaft

Kein geldwerter Vorteil

Pflegeleistungen im Haushalt

Pflegeleistungen im Haushalt

Jahressteuergesetz 2019

Zytostatika in der Ambulanz

Zytostatika in der Ambulanz

Ein Krankenhaus behandelte an Krebs erkrankte Patienten stationär und ambulant durch Chemotherapien mit Zytostatika.

Therapiehund

Therapiehund

Auch Angehörige der Heilberufe können sich in ähnlichen Fällen auf diese positive Entscheidung des Finanzgerichts (FG) Münster berufen.

Kulturlinks – Winter 2019

Kulturlinks – Winter 2019

Im Winter 2019 gibt es wieder interessante Veranstaltungen!

Hoferer GmbH Steuerberatungsgesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Farnweg 2a 77728 Oppenau Deutschland +49780497990 +497804979950 https:/www.hoferer.de/